Chakrakurs

 

"Erfahren heisst, wenn du aufhörst zu denken und beginnst zu fühlen."

 

Mit all unseren Sinnen erfahren wir unsere Kraftzentren. Sie werden auch Chakras oder Lichträder genannt. Wir erkennen, wie wir unsere Energien leben und wo Heilung nötig ist. 

 

Jedem Chakra sind hohe Engelenergien zu geordnet. Meditativ erfahren wir ihre Schwingungen.

Diese Engel bringen uns nach Bedarf auch Heilung in die jeweiligen Chakrathemen, wenn wir sie darum bitten.

 

Wir erlernen eine Chakra-Atmung, welche wir ohne grossen Zeitaufwand in unseren Alltag integrieren können.

 

Durch gezielte Übungen aktivieren wir die Zirbeldrüse.

 

 

Für diesen Kurs braucht es keine Vorkenntnisse.